Sie befinden sich hier: Startseite > Agenda 21 > Agenda 21 - Eine Welt
Logo eDienste

Logo willkommen-in-neunkirchen.de
suchen

Termine

Aktuelle Meldungen

zuletzt geändert


Bild für Fusszeile Info

Agenda 21 in Neunkirchen am Brand

 

 

Arbeitskreis

Eine Welt

 

Neu - neu - neu

05.11.2013

Unser Weltladen ist seit dem 5. November 2013 „fairzogen“!

Ein Traum wird wahr! Dank des großzügigen Entgegenkommens der Gemeindeverwaltung eröffnen wir unser neues Ladengeschäft im Innerort.

Der „Klosterhof 5“ ist von nun an die Einkaufsadresse der Unterstützer/-innen des fairen Handels. Ein umfangreicheres Lebensmittelsortiment sowie eine noch größere Auswahl im Mode- und Kunsthandwerkbereich laden alle Neunkirchner und Bürger des Umlands zum Entdecken und Genießen ein!

Mit unserer neuen Ladeneinrichtung, einer ansprechenden Warenpräsentation sowie der zentralen Lage werden wir den gestiegenen Kundenansprüchen sicherlich gerecht!

 

 29.06.2011 

"Faires Neunkirchen am Brand"

Der Marktgemeinderat beschließt mehrheitlich, bei gastgebenden Veranstaltungen und  Sitzungen Kaffee und Orangensaft nur aus Fairem Handel anzubieten.
Folgen auch Sie diesem Beispiel und unterstützen dabei faire Arbeits- und Handelsbeziehungen in aller
Welt!  
Zahlreiche Informationen zum Fairen Handel finden Sie beispielsweise unter

www.fairtrade.de/
www.fairtrade-deutschland.de/

 

  15.12.2009


 Agendakaffee - "Der FAIRE Neunkirchner" 


In Neunkirchen ist auf gemeinsames Bestreben des Weltladens, des Marktes Neunkirchen am Brand und der  Agenda  21  der  Kaffee  "Der  FAIRE  Neunkirchner",  ein  sogenannter  Städtekaffee,  erhältlich.  In seiner  ortsbezogenen  Aufmachung  wirkt  er  als  Botschafter  der  Gemeinde  und  unterstützt  mit  jeder verkauften Packung den Fairen Handel. Neunkirchen ist stolz, sich dabei als kleine Marktgemeinde in eine Reihe durchweg größerer Städte und Landkreise einzureihen! Die Kaffees werden unter dem Namen der jeweiligen Kommune vermarktet und enthalten eine wohlschmeckende Sorte aus biologischem Anbau.
 
Das  Etikett  des  Kaffees  "Der  FAIRE  Neunkirchner"  basiert  auf  einer  Motividee,  die  vom  Sieger  eines Wettbewerbs an der Mittelschule Neunkirchen entworfen wurde. Es symbolisiert die Ziele der Agenda 21, die  Einzelpersonen  und  Kommunen  aufruft,  vor  Ort  ökologisch,  ökonomisch  und  sozial  nachhaltig  zu handeln und zugleich weltweit Verantwortung zu übernehmen. Mit dem Kaffee " Der FAIRE Neunkirchner" setzt  der  Markt  Neunkirchen  am  Brand  ein  Zeichen,  sich  für  faire  Lebensbedingungen  in  aller  Welt einzusetzen.  Der  Faire  Handel  garantiert  den  Kaffeebauern  einen  angemessenen  Lohn  sowie  bessere soziale Bedingungen und trägt so zur Stabilität in der Welt bei. Der  Weltladen hat den Kaffee „Der FAIRE Neunkirchner" gemahlen, als Espressobohne und entkoffeiniert im Sortiment.

 

 

 

TOP

Vereinsarbeit

 

Ansprechpartner: Verena Tomschi, Gugelstr. 7, 91077 Neunkirchen – Tel. 09134-906750
 
14 ehrenamtlich tätige und einige passive Mitglieder sind dabei! 


Gerne nehmen wir weitere Mitarbeiter auf!


Jeder kann helfen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Wir bieten Freude am Ehrenamt, freien Gestaltungsraum in einem netten Team und ein breites Feld der Betätigung.
 
Kommen Sie einfach ganz unverbindlich vorbei
-  zu den Öffnungszeiten in den Weltladen
-  auf eines unserer Teamtreffen - die Termine erfahren Sie von Verena Tomschi.


Wir freuen uns auf Sie!

TOP

Weltladen

 

Partnerschaft für EINE WELT e.V. Neunkirchen am Brand

Klosterhof 5
91077 Neunkirchen

Tel. 09134/7076281 (Während der Öffnungszeiten)
Email: weltladenneunkirchen@yahoo.de

 

Öffnungszeiten:
Di bis Fr 09:00 – 12:30 Uhr 15:00 – 18:00 Uhr
Samstag 09:00 – 12:30 Uhr

  

Ansprechpartner:
1. Vorsitzende Andrea Schrenk  
2. Vorsitzende Inge Ritter 09134-4913
Einkauf Doris Lang 09134-9106
Finanzen Rita Dotterweich 09134-7902
Öffentlichkeitsarbeit n.n.  
Bildungsarbeit n.n.  
Agenda 21 n.n.  

Beitrittserklärung als Pdf (42 KB)
Vereinssatzung als Pdf (28 KB)
 

TOP

 

 


(Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist das Teammitglied „Öffentlichkeitsarbeit“.)
Stand 01.01.2013