Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

23.08.2017 - Vollsperrung des Straßenabschnitts zwischen Rödlas und der Wegscheide in Ermreuth!

Im Zuge der Kanal- und Wasserleitungssanierung in der Ermreuther Hauptstraße, ist es kurzfristig erforderlich den Straßenabschnitt zwischen Rödlas (Ortsausgang) und der Wegscheide in Ermreuth vom 28.08.2017 bis voraussichtlich den 25.09.2017 zu sperren.

In diesem Zeitraum ist für den sämtlichen Verkehr die Durchfahrt gesperrt.

Die Zu- und Abfahrt von Ermreuth ist in diesem Zeitraum für den Schwerlast.- und Anlieferverkehr (von Neunkirchen am Brand kommend) nur über die ausgeschilderten Umleitung – Kleinsendelbach – Schellenberg – Etlastwind – Pettensiedel – Affalterbach – Stöckach – Igensdorf – Ermreuth möglich.

Für den PKW-Verkehr (bis 3,5 t) ist die Zu- und Abfahrt von Ermreuth, durch die Umgehungsstraße „Reiswiesenweg“ über Rödlas bzw. der Dachstadter Str. in Ermreuth als Baustellenumfahrung möglich.

Voraussichtlich ab dem 25.09.2017 wird die Vollsperrung zwischen Rödlas und der Wegscheide wieder aufgehoben.

Direkt im Anschluss erfolgt die Vollsperrung zwischen der Kreuzung Herrnbergstraße – Ermreuther Hauptstraße – Dachstadter Str. und dem Ortsausgang Ermreuth (Richtung Igensdorf).
Der Anliegerverkehr (von Rödlas kommend) ist dann bis zur vollgesperrten Baustelle wieder möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Für weitere Fragen steht Ihnen die Bauverwaltung unter der Tel.: 09134/705-34 und 09134/705-33 gerne zur Verfügung.


Heinz Richter
1. Bürgermeister

SCHNELLSUCHE
OFT GESUCHT