Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressespiegel > Pressemeldung
Logo eDienste

Logo willkommen-in-neunkirchen.de
suchen

Termine

Aktuelle Meldungen

zuletzt geändert


Bild für Fusszeile Info

Fränkischer Tag - 05.07.2012
Fensterbrettla

von Josef Hofbauer

„Was ich noch zu sagen hätte, dauert eine Zigarette und ein letztes Glas im Stehn“, reimte 1973 Reinhard Mey. Ähnlich präzise war die Zeitangabe, die der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Ebersbach, Alois Albert, auf seine Frage erhielt, wie lange denn die Dorfglocke, die seit über hundert Jahren den Tagesablauf bestimmt hatte, geläutet werden solle.
Die Antwort: „Fünf Vaterunser.“ Aber wie übersetzt man diese Angabe in Minuten? „Ich habe überlegt und gemeint, dass das schon fünf Minuten dauern könnte“, erklärt Alois Albert. Bei der Elektrifizierung der Glocke wurde die Läut-Dauer auf fünf Minuten eingestellt. Zum Unwillen der Ebersbacher Anwohner. „Diese fünf Vaterunser haben doch sehr lang gedauert“, räumt Albert ein. Jetzt läutet die Glocke zwei Minuten. „Damit sind die Leute zufrieden.“