Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Pressespiegel > Pressemeldung
Logo eDienste

Logo willkommen-in-neunkirchen.de
suchen

Termine

Aktuelle Meldungen

zuletzt geändert


Bild für Fusszeile Info

Fränkischer Tag - 23.03.2016
50 000 Euro für Spielplatz
Projekt

Neunkirchen - „Viele junge Familien haben gefragt, ob der Spielplatz nicht zeitnah neu gestaltet werden könnte“, sagte Bürgermeister Heinz Richter in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Im November hatte das Gremium einen Spielplatz am Galgenanger genehmigt. 611 Quadratmeter ist das Grundstück groß und lässt Raum zum Toben, Spielen und Entspannen

Aufgrund der vielen Wünsche aus der Bevölkerung schlug die Verwaltung eine Liste mit Spielgeräten im Wert von 20 000 Euro vor. Hinzu kommen 5000 Euro für die Zaunanlage, die Erdarbeiten sind mit weiteren 20 000 Euro veranschlagt. Die Arbeiten sollen im Frühjahr beginnen. Der Haushaltsansatz wurde auf 50 000 Euro erhöht. Der Gemeinderat gab die Mittel auch einstimmig frei.

Der St.-Elisabeth-Kindergarten in Neunkirchen muss angebaut werden. Mit 125 Kindern ist die Einrichtung derzeit voll ausgelastet. Am Mittagessen nehmen 44 Kinder teil, gespeist wird in zwei Schichten. Wie die Anmeldungen zeigen, sollen bald 58 Kinder am Mittagessen teilnehmen. Daher soll der Speiseraum auf rund 80 Quadratmeter vergößert werden.

Die Gemeinde wurde gebeten, zwei Drittel der Kosten zu übernehmen. Nach einer Schätzung der Planerwerkstatt Pasemann und Schierlein betragen diese 172 500 Euro. Mit einer Deckelung des gemeindlichen Zuschusses von 100 000 Euro erklärten sich die Verantwortlichen des Kindergartens einverstanden.

Der Gemeinderat stimmte dem Zuschuss mit der Deckelung auf maximal 100 000 Euro nun ebenfalls zu. mal