Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Gedenktafel
(bitte Bild anklicken)

Rechtzeitig zum 10. Todestag wurde an Felix Müllers ehemaligen Anwesen am Beginn des Kellerwegs eine Tafel angebracht, die an ihn und sein Wirken in Neunkirchen erinnern soll.
Zum zehnten Todestag des Neunkirchener Ehrenbürgers finden mehrere Veranstaltungen statt. So wird am Sonntag, 28. Oktober, ab 16 Uhr am Grab des Verstorbenen in Großenbuch gedacht, um 16.30 Uhr eine Gedenktafel am ehemaligen Wohnhaus enthüllt und um 18 Uhr in der Katharinenkapelle der Wilhermsdorfer Kreuzigungsaltar besucht. Um 19 Uhr folgt eine Buchpräsentation „Felix Müller — Briefe an Karl Schwab in Rückersdorf 1933 bis 1997“ im Felix-Müller-Museum.

SCHNELLSUCHE
OFT GESUCHT