Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Zum Volkstrauertag


Felix Müller: Aquarell ohne Titel, 1943

Soldat war er damals, stationiert in Münster/Westfalen. Seine dort entstandenen Aquarelle sind flehentliche Bitten um Frieden und bittere Anklagen gegen den Krieg. Und Zeichnungen hat er da gemacht, daß oft einer sagte: Laß die nur niemand sehen. Die stellen dich an die Wand.

Das Aquarell zeigt eine trauernde Frau in blau-schwarzem Gewand, die Hände, der Schoß ist leer, links ein verwundeter Soldat und rechts ein Gefangener. Genau dieses Thema verwendet er 20 Jahre später für das Kriegerdenkmal in Gosberg. Fahren Sie einmal dorthin; Sie finden das Bronzerelief an der Außenwand der Kirche.
PL

SCHNELLSUCHE
OFT GESUCHT