Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

1009,73 €

sammelte 1. Bürgermeister Heinz Richter zusammen mit seiner Tochta Sandra am Sonntagabend beim Bürger- und Heimatfest. Hier muss gerade der frühere Bürgermeister Wilhelm Schmitt seinen Obulus entrichten.
Bgm Richter hatte im bezweifelt, dass der MGV Großenbuch am Sonntagnachmittag um 14 Uhr 600 Sänger zum gemeinsamen Singen zusammenbekommt. Und es kamen weit mehr aus vielen benachbarten und auch weiter entfernten Gesangsvereinen: 819 Personen aus 44 Vereinen!
Die gesammelte Summe dient zur weiteren Bestückung des Multifunktionsplatzes mit Spielgeräten.

Ein Bild verpasst? Kein Problem, klicken Sie unten auf Archiv!

SCHNELLSUCHE