Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Wasserspiele?

Könnte man fast meinen. Tatsächlich war es aber eine Lastprobe der neuen tragbaren Feuerwehrpumpe der FFW Neunkirchen. Dies wurde im Schwimmbad durchgeführt und das abgepumpte Wasser wurde gleich wieder zurück ins Becken geleitet. 2.400l pro Minute brachte die Pumpe bei 8 bar Ausgangsdruck zu stande. Eine beachtliche Leistung, denn laut Norm sind nur 1000l gefordert. Angetrieben von einem VW-Polo-Motor bringt die Pumpe stattliche 205kg auf die Waage und wird von vier Feuerwehrleuten zum Einsatzort gebracht. Verladen ist sie auf dem neuen Gerätewagen GW-L2.

SCHNELLSUCHE
OFT GESUCHT