Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Termine & Veranstaltungen

Termindetails
Datum 29.04.2018
Uhrzeit 18:00:00
Name Ensemble „Zaruk“ – Neue Klänge aus einer alten Welt
Ort Synagoge Ermreuth
Zusatzinfo Sonntag, 29.04.2018 Eintritt: € 15,-
18:00 Uhr

Ensemble „Zaruk“ – Neue Klänge aus einer alten Welt

Die Musik der sefardischen Juden neu interpretiert
Rainer Seiferth - Gitarre
Iris Azquinezer - Cello

Das der kreativen Madrider Musikszene entstammende Duo der Cellistin Iris Azquinezer und des in Spanien lebenden deutschen Gitarristen Rainer Seiferth widmet sich ganz der Musik der sefardischen Juden, die Ende des 15. Jahrhunderts aus Spanien vertrieben wurden und sich in verschiedenen Regionen des Mittelmeerraumes ansiedelten.

Da diese Melodien oft ohne Begleitung gesungen wurden und die sefardische Tradition keine typischen Instrumente hervorgebracht hat, lassen sie bei der Interpretation viel Spielraum zu. In Zaruk's Arrangements finden Klassik, Jazz und traditionelle Musik, Komponiertes und Improvisiertes, Minimalismus und Virtuosität gemeinsame Wege und erschaffen dabei Bilder von großer Ausdruckskraft und Farbtiefe.

zurück zur Terminseite

SCHNELLSUCHE