Sie befinden sich hier:
Logo eDienste
suchen

Termine

Aktuelle Meldungen

zuletzt geändert


Bild für Fusszeile Info

Synagoge und jüdisches Museum
Ermreuth

Veranstaltungen 2011
Sonntag,
27.03.2011
18.00 Uhr
ANTISEMITISMUS IN FRANKEN GESTERN UND HEUTE

Vortrag von Birgit Mair und Peter Zinke
Vortrag im Rahmen des Projekts "Tacheles! Handlungsstrategien gegen Rechtsextremismus" des Instituts für sozialwissenschaftliche Forschung, Bildung und Beratung (ISFBB) e.V..

Eintritt: € 4,-

Sonntag,
10.04.2011
18.00 Uhr
GITARIMBA

Musik rund um den Atlantik - für Gitarre und Marimba

Stefan Grasse - Gitarre
Radek Szarek - Marimba, Percussion

Musik von J. S. Bach, Erik Satie, Gerardo Nuñez, Harald Banter, Stefan Grasse u.a.
Das Duo präsentiert ein breites Spektrum von bekannten Stilen und aufregenden Neuentdeckungen sowie als Kontrapunkt Werke von Johann Sebastian Bach.
(Veranstalter: Gitarrenverein "Saitenwirbel" e.V.)
 

Eintritt: € 10,-

Freitag,
29.04.2011
19.30 Uhr

ROMAN KAZAK – „PHANTASIEN DER PAN-FLÖTE"

Roman Kazak - Panflöte
Wladimir Steba - Piano

In seinen Konzerten bringt der "Prince of Pan" eine Mischung aus selbst bearbeiteten Meisterwerken der Klassik, schwungvollen moldawische Weisen und tiefgehenden rumänischen Traummelodien zu Gehör.
(Veranstalter: Borodino-Concerts Erlangen)

Eintritt:  € 13,- im Vorverkauf zzgl VVG und € 16,- an der Abendkasse,  Kinder bis zum 14. Lebensjahr haben freien Eintritt.


Kartenvorverkauf: Zweckverband Synagoge Ermreuth, Klosterhof 2-4, Neunkirchen a. Br., Tel.: 09134/ 70541

                              Das Eck, Anton-von-Rotenhan-Str.5, Neunkirchen a. br., Tel.: 09134/ 5990

Sonntag,
08.05.2011
17.00 Uhr

GEIGENMUSIK MIT FLORIAN MEIEROTT

(Veranstalter: Maria Eger)

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
15.05.2011

INTERNATIONALER MUSEUMSTAG

 14.00 Uhr
Führung auf dem jüdischen Friedhof

17:30 Uhr
Ausstellungseröffnung
„Jerusalem lag in Franken – Synagogen und jüdische Friedhöfe“

Eröffnungsvortrag: Dr. Karl w. Schubsky
Die Fotoausstellung des Fotografenteams Herbert Liedel und Helmut Dollhopf dokumentiert die tragische Geschichte fränkisch-jüdischer Landgemeinden.
(In Kooperation mit dem Echter Verlag Würzburg).
Dauer der Ausstellung:
15.05. – 10.07.2011, sonntags 15-17 Uhr und nach Voranmeldung.
 

Donnerstag/Freitag
26./27.05.2011

 MULTIPLIKATORENFORTBILDUNG:
Opfer von Rechtsradikalen gestern und heute
Do, 26. Mai 2011, 10-18 Uhr
Fr, 27. Mai 2011, 10-17 Uhr
Teil 1:    Opfer rechtsradikaler Gewalt in der Gegenwart
Teil 2:    Regionalhistorische Konzepte zur Bearbeitung der Themen Holocaust, Antisemitismus und Antiziganismus mit Jugendlichen

Teilnahme (ab 16 Jahren) kostenfrei; kann als Lehrerfortbildung anerkannt werden. Online-Anmeldung unter: www.tachelesprojekt.de

Einlassvorbehalt: Personen aus der rechtsextremen Szene sind von der Veranstaltung ausgeschlossen (Art 10 Bayer. Versammlungsgesetz).
 

Sonntag,
29.05.2011
19.00 Uhr

 LESUNG: WILD  ZUCKT  DER  BLITZ

Gerd Berghofer spricht und lebt Balladen, u.a. von Johann Wolfgang von Goethe, Heinrich Heine und Edgar Allan Poe. Robert Lampis begleitet auf der Gitarre.

  Eintritt: € 10,-

Samstag,
04.06.2011
17.00 Uhr

 PODIUM JUNGER KÜNSTLER

Junge Talente aus der Region spielen Werke für Klavier und Violine von L. v. Beethoven, A. Dvorak und J. Brahms

Eintritt frei

Sonntag,
19.06.2011
19.00 Uhr

 LIEDERABEND MIT JÜDISCHEN LIEDERN

Zum Weihetag der Synagoge

Klemens Althapp - Klavier
Tanja Herrmann - Mezzosopran

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
26.06.2011
19.00 Uhr

 SCHÖNER SCHEITERN

Verlierer-Geschichten von O. Reutter bis W. Buck
Ein Kabarettabend mit Hans-Georg Köhler

Eintritt: € 10,-

Samstag,
02.07.2011
19.00 Uhr

 KLAVIERABEND MIT MAXIMILIAN KULABUHOV

(Veranstalter: Maria Eger)

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
10.07.2011
19.00 Uhr

JIDDISCH-JÜDISCHE KULTUR IM NEU-ZEITLICHEN FRANKEN

Vortrag von Prof. Dr. Wilhelm Kaltenstadler.
(Finanziell gefördert durch die Nicolas-Benzin-Stiftung.)

Eintritt: € 5,-

Sonntag,
24.07.2011
19.00 Uhr

 ENSEMBLE „SHOSHANA“

Klezmer Musik, populäre und traditionelle jüdische Lieder und Tänze

Leonid Norinsky - Knopfakkordeon, Gesang
Ina Norinska - Tamburin, Gesang, Tänze
Svitlana Yudelevych - Violine

Eintritt: € 10,-
Sonntag,
11.09.2011
15.00 Uhr

 

TAG  DES  OFFENEN  DENKMALS


15:00 Uhr       Synagogenführung      Unkostenbeitrag: € 2,-
Führung: Dr. Rajaa Nadler

Sonntag,
25.09.2011
16.00 Uhr

 

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG:


Engel und Menschen  - Holzschnitte von Imo Quero Lehmann


Eröffnungsvortrag: Pfarrer Dr. Malte Lippmann  (Ermreuth)


Dauer der Ausstellung: 25.09. – 27.11.2011
jeweils Sonntag 14-16 Uhr sowie für Gruppen nach Voranmeldung.
 

Sonntag,
25.09.2011
17.30 Uhr

 

Kammerchorkonzert    

  
FRANCONIA VOCALIS 

Psalmen von Schubert und Lewandowski in deutscher und hebräischer Sprache für Soli, Chor und Klavier.

Sopran Solo: Corinna Schreiter
Leitung: Wolfgang Riedelbauch

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
09.10.2011
18.00 Uhr


MODERN KLEZMER QUARTETT – "A Tickle in the Heart meets Andrea Pancur“


LIEBE – VOLL: 3 Männer – 1 Braut

Lieder von Liebe und Leidenschaft
Andrea Pancur     Gesang
Bernd Spehl       Klarinette, Fluier, Gesang
Andreas Schmitges     Gitarre, Mandoline, Gesang, Tanz
Thomas Fritze   Kontrabass, Gitarre, Percussion, Gesang  .

Eintritt: € 10,-

Samstag,
15.10.2011
18.00 Uhr

 

Musikumrahmte  Lesung


LEONHARD  F.  SEIDL  UND  DIE KUNSTKARAWANE:  MUTTERKORN
Mutterkorn handelt von Albin O., der in einer Klinik für Suchtkranke auf die Anschlagspläne einer rechten Terrorgruppe stößt, während er um seine Zukunft kämpft.


Einlassvorbehalt:
Personen aus der rechten Szene sind von der Veran-staltung ausgeschlossen. Art. 10 Bayerisches Ver-sammlungsgesetz.

Eintritt: € 10,-

Samstag,
29.10.2011
18.00 Uhr

 

TRIO NESCHUME


„Jiddische Lieder wie zu Hause“
Eine einmalige Chance fast vergessene Lie-der im Original zu hören.
Wolfgang Kraemer - Piano
Hannelore Wagner - Klarinette
Marjan Abramovitsch - Gesang.

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
13.11.2011
14.00 Uhr

 
FÜHRUNG 

zum und auf dem jüdischen Friedhof in Ermreuth

Treffpunkt: Synagoge Ermreuth  

Führung: Dr. Rajaa Nadler
(Männer mögen bitte eine Kopfbedeckung mitbringen.)

Unkostenbeitrag: € 2,-

Sonntag,
13.11.2011
18.00 Uhr

 

 MAHLER  UND  ZEITGENOSSEN


Lieder von G. Mahler, H. Wolf, A. Berg u.a.
Gesang: Gertrud Demmler-Schwab u. Monika Mertel Deraed
Klavier: Wayne Lempke

Eintritt: € 10,-

Sonntag,
20.11.2011
16.15 Uhr

 

GEDENK-  UND ABEND-GOTTESDIENST


der jüdischen Kultusgemeinde Erlangen  
Der Gottesdienst wird mit dem ‚Kiddusch’ beendet. Danach stehen koscherer Wein und koscheres Gebäck zum Verzehr bereit.
(Anmeldung erforderlich)

Eintritt frei

TOP