Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

30.10.2015 - Ferienakademie für Jugendliche

In den Herbstferien 2015 wird im „Haus der Generationen“ eine Ferienakademie für Jugendliche durchgeführt –
unsere Einrichtung bleibt daher in der Herbstferienwoche geschlossen!

Die Ferienakademie „Kopf-Hand-Netz“ ist eine Maßnahme der technischen Jugendbildung, die in einem örtlichen Bildungsnetzwerk angeboten und durchgeführt wird. Ziel der 5-tägigen Ferienakademie „Kopf-Hand-Herz“ ist es, ausgehend von der grundlegenden Lesekompetenz das Interesse von Kindern und Jugendlichen an Naturwissenschaften im Allgemeinen zu fördern und hierdurch weitergehende Kompetenzen für einen selbstbestimmten Umgang mit Technik und neuen Medien zu entwickeln. Im Speziellen geht es in unserem Projekt darum, altersadäquate und spielerische Zugänge zur Steuerungstechnik zu eröffnen. Dabei wird in der pädagogischen Durchführung und bei der Organisation der 5-tägigen Lernarrangements besonderer Wert darauf gelegt, dass den Jugendlichen der Zusammenhang zwischen Lesen, Wissen und Handeln zu vermittelt wird. Natürlich wird der Spaß mit Robotern und einem Filmdreh auch nicht zu kurz kommen. An der Ferienakademie können max. 15 Jugendliche teilnehmen.
Das Anmeldeverfahren ist bereits abgeschlossen. Unser Projektbündnis besteht aus:

1. Der erste Automobilclub Neunkirchen (ACN) am Brand.
2. Der Gemeindejugendpflege des Marktes Neunkirchen am Brand.
3. Der Marktbücherei St. Michael als Hauptorganisator

Diese Ferienakademie wird im Rahmen der Strategie „Kultur macht stark“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.





SCHNELLSUCHE