Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

27.09.2021 - Natur genießen - Rücksicht nehmen!

Die Natur ist ein immer beliebter werdendes Ausflugsziel. Dabei dürfen wir aber nicht vergessen, dass wir in der Natur gewissermaßen nur zu Gast sind. Hier leben Pflanzen und Wildtiere. Deshalb ist es gut, wenn wir uns in diesem Lebensraum achtsam und respektvoll bewegen. Viele Waldbesitzer berichten in letzter Zeit leider oft über „Verstöße“ in der Natur, besonders über Müllablagerungen, wildernde Hunde und Verstöße gegen die Kennzeichenpflicht für Pferde. Dabei helfen ein paar einfache Verhaltensweisen, damit wir draußen in der Natur nicht zum Störfaktor werden:

• Freizeitkonsum den Zeiten der Natur und Landwirtschaft anpassen
• keinen Müll hinterlassen
• keine Pflanzen pflücken
• auf festen Wegen bleiben
• angepasste und achtsame Fahrweise für Trail-Fahrräder
• kein Wildes Grillen oder Feuermachen
• Zigaretten nicht unachtsam wegwerfen
• Wildtiere nicht berühren oder stören
• Lärmschutz: Leise sein
• Hunde an der Leine

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal alle Bürgerinnen und Bürger für rücksichtsvolles Verhalten in der Natur sensibilisieren. Einen herzlichen Dank dafür.


Dieser Beitrag ist bis einschließlich 31.10.2021 auf der Startseite. Anschließend finden sie ihn im Archiv.

SCHNELLSUCHE