Aktuelle Meldungen

14.07.2022 - Achtung: hier wird gearbeitet!

Hier ein kurzer Überblick zum Stand der wichtigsten Projekte der vergangenen Wochen und Monate:

Neubau Kita „Nürnberger Straße“
- voraussichtlich Ende Juli Beginn der Klempnerarbeiten
- Kita erhält ein Doppelstehfalz-Blechdach mit PV-Modulen
- Putz- und Trockenbauer haben mit der Arbeit begonnen
- Sanitär- und Elektroarbeiten im vollen Gange
- Geplant ist der Abschluss im Frühjahr 2023. Dies ist aber noch nicht gesichert.

Grundschulneubau
- Baugenehmigung für den Baubeginn im Herbst erteilt
- Freimachen des Baufelds (Abbruch Außenanlagen) in den Sommerferien
- Ausführung von Maßnahmen, um den Restpausenhof besser nutzbar zu machen

Breitbandausbau
- Arbeiten erfolgen im Auftrag der Telekom durch die Firma OFM
- fast alle Straßenbenutzungsverträge sind abgeschlossen
- die ersten Arbeiten in den Straßen sind bereits abgeschlossen
- die ausführende Firma ist nun bereits im Bereich des Kanalweges tätig

Goldwitzerstraße
- Fertigstellung der Baumaßnahme zur Erneuerung der leitungsgebundenen Einrichtungen der Abwasseranlage und Wasserversorgung
- als letzter Schritt der Baumaßnahme wurde nun die neue Asphaltdecke aufgebracht
- die Bauarbeiten wurden am 15.07.2022 mit einer feierlichen Zeremonie offiziell abgeschlos-sen und der Bereich für den Verkehr wieder freigegeben
- trotz einiger Unwegsamkeiten gegen Ende der Maßnahme konnte das Projekt mit nur wenig Verzögerung abgeschlossen werden

Gräfenberger Straße
- Erweiterung des Kanalnetzes zur Entlastung der bestehenden Mischwasserkanalisation in der Gräfenberger-Straße
- Arbeiten sind aktuell im Zeitplan
- derzeit Restarbeiten wie die Anbindung der Straßenentwässerung an den neuen Ableitungs-kanal
- Fertigstellung bis Ende der Sommerferien geplant

Sanierung Tiefbrunnen 4
- alter Brunnen verfüllt und verschlossen
- Neubohrung erfolgreich abgeschlossen
- aktuell laufen Tests und die Fertigstellung der Technik
- erster Pumpversuch hat eine Steigerung des Fördervolumens im Vergleich zum alten Brun-nen ergeben
- ab KW 30 Lieferung Brunnenhaus und Versetzung
- Abschluss der Maßnahme in den nächsten Wochen

Stockäckerweg
- Erneuerung aller bestehender leitungsgebundener Einrichtungen der Kanalisation und Was-serversorgung sowie alle notwendigen Kabelbauarbeiten zur Stromversorgung bzw. der Te-lekommunikation
- Arbeiten haben bereits begonnen
- aktuell im Kreuzungsbereich zur Industriestraße Setzen des Anschluss-Schachtes an das vorhandene Mischwassernetz
- während Verlegung der Trinkwasserhauptleitung werden die vorhandenen Anwesen entlang des Stockäckerweges über eine Notversorgung provisorisch an das Trinkwassernetz ange-bunden

Kreisverkehr Henkersteg
- Aktuell laufen in Zusammenarbeit mit dem Staatlichen Bauamt die Planungen
- Ziel ist es, bis Ende des Jahres die Planungen abzuschließen


Dieser Beitrag ist bis einschließlich 14.08.2022 auf der Startseite. Anschließend finden sie ihn im Archiv.

SCHNELLSUCHE