Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

29.11.2005 - 50 Nikoläuse gesucht am 10.12., 16 Uhr im ReWe

Mitte November bin ich mit dem REWE-Markt-Fisler, Neunkirchen a. Brand, eine Weihnachtsmannwette eingegangen. Dabei hat der REWE-Markt mit mir gewettet, dass ich es nicht schaffe, am

Samstag, 10.12.2005, um 16.00 Uhr
50 kostümierte Weihnachtsmänner

in den REWE-Markt zu schicken, die gemeinsam das Lied „Laßt uns froh und munter sein“ singen. Sollte ich es doch schaffen, erhält der Markt Neunkirchen a. Brand einen Scheck im Wert von 1.000,-- EURO.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

ich appelliere an Sie, diese Chance nicht ungenutzt verstreichen zu lassen. Mein ganz besonderer Aufruf ergeht an unsere Jugend, da ich entschlossen habe, den Wetteinsatz von 1.000,-- EURO dem Bau eines Skaterplatzes zugute kommen zu lassen. Deshalb meine große Bitte an unsere Jugendlichen, insbesondere an unsere Schülerinnen und Schüler der Hauptschule und der Besucher unseres Jugendtreffs „Appendix“: kommt als Weihnachtsmänner verkleidet und legt somit einen weiteren finanziellen Grundstein für Euren Skaterplatz. Vielen Dank.

Ihr
Wilhelm Schmitt
1. Bürgermeister


Bei Glühwein, Stollen und Bratwurstweckla können Bürger und Gäste der Marktgemeinde das Spektakel natürlich live miterleben und sehen, ob es dem Ortsoberhaupt Schmitt tatsächlich gelingt, 50 Weihnachtsmänner zu mobilisieren.

Die Meldung wurde von Seiten eines Vereins oder einer Gruppierung eingereicht und gibt nicht zwingend die Meinung der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand wieder. Weitere Infos

SCHNELLSUCHE