Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

05.11.2010 - Wieder ein erfolgreiches Weinfest des Neunkirchner Männergesangvereins Sängerkranz Cäcilia



Wenn in den letzten zwei Jahren die Gäste von dem jeweils „bisher schönsten Weinfest des MGV- Neunkirchen!“ sprachen, so stand auch dieses Jahr das Weinfest am 9.Okt. denen in den Vorjahren nicht nach. Denn: bei welcher Veranstaltung findet man heute – außer in Discos - auch noch nachts gegen ein Uhr eine volle Tanzfläche? Es war eine tolle Stimmung im vollen Zehntspeicher und der Weinverkostung wurde eifrig zugesprochen.
Kein Wunder, denn der MGV hatte sich auch diesmal viel Mühe gemacht, den Abend zu gestalten.
Auch die Sänger-Gattinnen und dem Verein nahe stehenden Damen hatten mit viel Liebe und Geschmack den Speicher stimmungsvoll herbstlich dekoriert. So erwarteten die Gäste gute Weine, ein buntes Abendprogramm in einem schönen Ambiente welches bei den Klängen der bekannten Musikband Walter Rasser sehr viele Besucher auf die Tanzfläche zog. Es wurde wieder ein launiges, lauschiges und fröhliches Fest.
Für die Bewirtung und die fachmännisch ausgesuchten Weinspezialitäten sorgte wieder das eingespielte Bewirtungsteam mit dem „Festwirt“ Rudi Nägel.
Den Unterhaltungsteil, durch den mit spontanen und lustigen Erläuterungen der neue erste Vorsitzende Thomas Siebenhaar führte, eröffnete der MGV unter Chorleiter Udo Reinhart mit schwungvollen Weinliedern. Der Gastverein MGV Eckenhaid folgte dann gekonnt mit anspruchsvollen und heiteren Chorbeiträgen. Zum Abschluss trugen beide Chöre, unter der Leitung von Udo Reinhart, in Chorgemeinschaft bekannte Schlager vor, welche die Zuhörer begeisterten. Als lustigen Programmpunkt gab Josef Hofmann aus Großenbuch einige spaßige Geschichten zum besten.
Beim gemischten Publikum - jung und alt - hatte jeder seinen Spaß. Als die letzten dann gegen drei Uhr das Fest verließen, war den Aktiven klar: Auch im nächsten Jahr gibt’s sicher wieder ein Weinfest.
Weitere aktive und unterstützende Mitglieder sind herzlich willkommen!
Informationen unter Telefon 09134-7739 (Rauh) und unter „www.mgv-neunkirchen.de“.
(H.L. Hahn)

Die Meldung wurde von Seiten eines Vereins oder einer Gruppierung eingereicht und gibt nicht zwingend die Meinung der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand wieder. Weitere Infos

SCHNELLSUCHE