Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

05.11.2010 - Neunkirchner Cäcilia-Spatzen feierten ihr 5. Geburtstagsfest



Am Sonntag, den 10.Okt.2010 feierten die Cäcilia-Spatzen des Neunkirchner Männergesangvereins Sängerkranz Cäcilia ihr 5jähriges Gründungsjubiläum im Zehntspeicher.
Die Spatzen wurden am 18.1.2005 von Sängern des Männerchores gegründet, welche die Vision verfolgten, das Singen jeden Alters und jeden Geschlechts in Neunkirchen unter einem Dach zu vereinigen. Auch sollte innerhalb des Vereines etwas geschaffen werden, damit Kinder eine qualifizierte, musikalische Erziehung genießen können. Inzwischen erfreuen sich die Spatzen immer noch einem großen Zuspruch von fast 80 Kinder und Jugendlichen im Alter von 3 – 14 Jahren, die in drei Altersgruppen singen.
Mit zur Unterhaltung trugen auch die Gastchöre der Georg-Zahn-Schule (Lebenshilfe) in Erlangen und der Kinderchor der Singakademie aus Weißenohe bei.
Die Kinder der Singakademie wie auch die große Gruppe der Cäcilia – Spatzen brachten Ihre anspruchsvollen Lieder in einer Chorgemeinschaft unter der Leitung von Udo Reinhart mit großem Beifall der Gäste vor. Auch die Kinder der Georg-Zahn-Schule und die jüngeren Gruppen der Cäcilia Spatzen erfreuten die Zuhörer mit ihrem erfrischenden Gesang und erhielten ebenso viel Beifall von den Gästen des voll besetzten Speichers.
Der bisherige Vorsitzende und jetzige Ehrenvorsitzende des MGV, Richard Rauh, der sich immer sehr engagiert um die Spatzen kümmert, erhielt nun als erster – mit einem T-Shirt der Cäcilia Spatzen - den Titel „Ehrenspatz“ verliehen.
Der Vorsitzende des MGV, Thomas Siebenhaar lobte in einer launigen Rede das Engagement der Gründungsväter und der Jugendleitung. Die Kinder lernen „Gemeinschaft“, das heißt zuhören, verstehen, Initiativen ergreifen; aber auch Freude am Lied zu gewinnen. Letztendlich wird auch die Ausdauer gefördert, sich ein gestecktes Ziel gemeinsam zu erarbeiten und mit dem Auftritt in der Öffentlichkeit sich zu präsentieren. Der Applaus des Publikums erzeugt den Stolz auf die eigene Leistung und lässt unsere Kinder selbstbewusster werden. Dieses Selbstbewusstsein mache sie auch im Leben stark und letztlich resistent gegen Gewalt, Alkohol oder Drogen.
Siebenhaar äußerte auch die der Hoffnung, dass so mancher Vater einmal den Weg zum Männerchor findet und dass auch der eine oder andere „Spatz“ nach dem Stimmbruch bei den Männern weiter zwitschert.
Weitere Kinder und Jugendliche sowie auch unterstützende Mitglieder sind herzlich willkommen!
Informationen unter Telefon 09134-7739 (Rauh) und unter „www.mgv-neunkirchen.de“.
(H.L. Hahn)

Die Meldung wurde von Seiten eines Vereins oder einer Gruppierung eingereicht und gibt nicht zwingend die Meinung der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand wieder. Weitere Infos

SCHNELLSUCHE