Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

26.11.2010 - Erlös des Sänger- und Musikantentages am 31.10.2010

Erlös des Sänger- und Musikantentages am 31.10.2010 im Zehntspeicher geht an die Kindergärten in Neunkirchen am Brand


von links: Cornelia Ernst, ev. Kiga, Ermreuth, Bgm Richter, Renate Gürtner, ev. kiga, Neunkirchen, Josef Eichhammer, Torplatzburschen, Annemarie Wölfel, kath. Kiga Neunkirchen, Otto Rehm. Foto: Harry Ebelt

Neunkirchen a. Brand - Erster Bürgermeister Heinz Richter und der Initiator des Sänger- und Musikantentages Otto Rehm überreichten den Leiterinnen der drei Neunkirchener Kindergärten jeweils einen Scheck über 100,-- €. Frau Cornelia Ernst vom Integrativen Kindergarten Ermreuth, Frau Renate Kunkel-Gürtner vom Evangelischen Kindergarten und Frau Annemarie Wölfel vom Katholischen Kindergarten zeigen sich bei der Scheckübergabe im Neunkirchener Rathaus hocherfreut und bedanken sich ganz herzlich bei den Spendern. Die Gelder sollen der musikalischen Früherziehung in den Einrichtungen zufließen.
Auf Initiative von Otto Rehm hatten sich anlässlich des Jubiläums zur 600-jährigen Marktrechtsverleihung viele Sängern und Musikanten im vollbesetzten historischen Zehntspeicher ein Stelldichein gegeben. Die Bewirtung hatte die Burschenschaft vom Torplatz e.V. übernommen und so einen wesentlichen Teil des Erlöses erwirtschaftet. Wie Bürgermeister Heinz Richter in seinem Grußwort am 31.10.2010 erwähnt hatte, habe die Volksmusik ihren Ursprung in der Musizierpraxis der eher ländlichen Gemeinschaften und ist damit immer ein unmittelbarer Spiegel der regionalen Lebensweise. Sie sei eingebunden in die alltäglichen Lebensprozesse und in die regelmäßigen Feste des gemeindlichen Lebens.

Bürgermeister Heinz Richter und Otto Rehm äußerten die Überzeugung, dass gerade die der Volksmusik innewohnende Lebendigkeit Kindern einen spielerischen Umgang mit Musik und Gesang ermöglicht und Freiräume für die kindliche Kreativität eröffnet. So war man sich schnell einig, den Erlös Sänger- und Musikantentages den Neunkirchener Kindergartenkindern zufließen zu lassen.

SCHNELLSUCHE