Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

22.02.2011 - Erfolgreiche Jugendarbeit





Die Jugend- und Trachtenkapelle Neunkirchen am Brand blickt mit großem Stolz auf ihre erfolgreichen Musiker. Wie schon seit vielen Jahren absolvierten auch bei den kürzlich abgelegten Prüfungen zahlreiche Jugendliche erfolgreich Leistungsabzeichen verschiedener Schwierigkeitsstufen. So freut sich der Verein über die D1-Abzeichen der Klarinettistinnen Malena Ritter, Mareike Ziener und Carolin Dobler sowie Luisa Jäschke und Franzsika Träger, beide Flöte, Josephine Hofmann, Saxophon, Bastian Schmidt, Schlagzeug und Felix Ponader, Trompete. Das D2-Leistungsabzeichen legten Christof Dobler und Andreas Schleppe, beide Saxophon sowie Vera Kiowsky und Veronika Ochs, beide Flöte, Ulrich Tomschi, Tenorhorn, Pascal Tomschi, Waldhorn, Christian Dörrfuß, Trompete und Simon Tiltsch, Posaune, erfolgreich ab. Besonders stolz ist die Jugend- und Trachtenkapelle auf die fünf Musiker, die sich der anspruchsvollsten Prüfung für Leistungsabzeichen, dem D3-Abzeichen, mit Erfolg unterzogen. Herzliche Glückwünsche gehen an die Flötistinnen Nadine Stahl und Margarete Arnold, die Schlagzeuger Korbinian Batz und Bernd Grohmann sowie den Trompeter Denis Tiltsch. Mit diesen 21 bestandene Prüfungen erreicht die Jugend- und Trachtenkapelle über 700 Leistungsabzeichen, was sie zu einem der erfolgreichsten Musikvereine im gesamten nordbayerischen Raum macht.

Die Meldung wurde von Seiten eines Vereins oder einer Gruppierung eingereicht und gibt nicht zwingend die Meinung der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand wieder. Weitere Infos

SCHNELLSUCHE