Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

12.09.2011 - Bekanntmachung Bauleitplanung

Vollzug des Baugesetzbuches (BauGB) – Bauleitplanung;
Bebauungsplan Nr. 43 „Galgenanger“ in Neunkirchen a. Brand
Bekanntmachung der Öffentlichkeitsbeteiligung nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch


Der Marktgemeinderat des Marktes Neunkirchen a. Brand hat in seiner Sitzung am 20.07.2011 den Bebauungsplan-Entwurf für eine Wohnbaufläche für den Bereich zwischen dem „Langensendelbacher Weg“, der Wegeverbindung zwischen „Am Torberg“ und der Staatsstraße 2243, der „Forchheimer Straße“ (Staatsstraße 2243) sowie der vorhandenen Bebauung „Am Birnengarten“ gebilligt.

Im Geltungsbereich dieses Bebauungsplanes befinden sich die Grundstücke Fl.Nrn. 598/2 Teilfläche, 598/3 Teilfläche (Staatsstraße), 590/2 und 598/25 der Gemarkung Neunkirchen a. Brand.

Der Bebauungsplan-Vorentwurf sieht die Errichtung von 43 Einzelhäusern mit 2 Geschossen vor. Die straßenmäßige Erschließung erfolgt über eine Verbindungsstraße zwischen dem Langensendelbacher Weg und der Forchheimer Straße sowie eine Ringstraße innerhalb des Baugebietes. Entlang der Forchheimer Straße ist die Errichtung eines Lärmschutzwalls vorgesehen.

Zum Umweltbericht liegen Stellungnahmen zu Lärmimmissionen und zu Eingriffen in Natur und Landschaft vor.
Der Entwurf des Bebauungsplanes mit Begründung liegt in der Zeit vom
27.09.2011 bis 28.10.2011
im Rathaus Klosterhof 2-4, Bauverwaltung, 91077 Neunkirchen am Brand öffentlich aus.

Während der Auslegungsfrist können Anregungen zum Bebauungsplan-Entwurf vorgebracht werden. Nicht fristgerecht eingegangene Stellungnahmen können bei der abschließenden Beratung des Bebauungsplanes unberücksichtigt bleiben. Es wird darauf hingewiesen, dass Anträge nach § 47 der Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig sind, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Neunkirchen a. Brand, 08.09.2011


H. Richter
1. Bürgermeister


SCHNELLSUCHE