Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

27.01.2012 - Herzlichen Dank den Schulweghelfern in Neunkirchen!


Auch in diesem Schuljahr 2011/2012 haben sich wieder 42 unermüdliche ehrenamtliche Helfer gefunden, die unseren Schulkindern, vor allem unseren Erstklässlern, bei Wind und Wetter geholfen haben, ihren Schulweg selbstständig und sicher zu meistern.
Mit Erfolg, denn auch in diesem Schuljahr sind keine Unfälle mit Schulkindern an den gesicherten Übergängen geschehen!!! Wie jedes Jahr, sind alle Schulweghelfer zu einem Abendessen mit dem Bürgermeister eingeladen. Termin und die genauen Örtlichkeiten werden noch bekannt gegeben.

Ein besonderer Dank gilt auch den Inhabern und Angestellten unserer „Uniformdepots“, Wiehgärtner’s Bäckeria, Reisebüro Fees; OMV-Tankstelle Ritter und Bäckerei Merkel, die sich wie jedes Jahr einverstanden erklärten, die Schulweghelferuniformen bereitzuhalten.

HELFER GESUCHT!!!

Leider konnten wir dieses Schuljahr nicht alle Übergänge zu allen Zeiten besetzten.
Damit wir auch im kommenden Schuljahr den Schulweghelferdienst aufrechterhalten können, sind wir wieder auf die Mithilfe von vielen Freiwilligen angewiesen. Aufgerufen sind vor allem Mütter und Väter der zukünftigen 1. Klässler; Großmütter, Großväter und andere Junggebliebene, die bereit sind 20 Minuten pro Woche über einen Zeitraum von 3-4 Monaten in die Sicherheit unserer Kinder zu investieren.

Nochmals vielen Dank an alle Schulweghelfer auch im Namen der Schulleitung, des Elternbeirates und vor allem im Namen aller (Erstklass-) Kinder der Grundschule Neunkirchen!!!

Ihre Verkehrsbeauftragten der Grundschule Neunkirchen
Beate Sudhoff und Sandra Joschko

Die Meldung wurde von Seiten eines Vereins oder einer Gruppierung eingereicht und gibt nicht zwingend die Meinung der Marktgemeinde Neunkirchen am Brand wieder. Weitere Infos

SCHNELLSUCHE