Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Aktuelle Meldungen

20.03.2014 - 8. Kicker - Kickerturnier 2014

TOOOR! Und Schluss. Um 14.30 Uhr genau nach Spielplan endete das bereits achte landkreisweitete Kicker Turnier des Kreisjugendringes. Bis dahin ging es heiß her. 18 Mannschaften waren angetreten um auf den Kickern der Barmherzigen Brüder Gremsdorf den Kickermeister 2014 auszuspielen. Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Richter und Kreisjugendpfleger Christian Kohlert konnte pünktlich um 10.15 die Vorrunde gestartet werden. Gekommen waren Mannschaften aus dem gesamten Landkreis Forchheim um für ihren Verein oder Verband um den Hauptpreis von 500 € zu spielen, der von den Vereinigten Raiffeisenbanken gestiftet wurde, und zur Anschaffung eines „Großspielgerätes“ dienen soll. Neben diesem großen Anreiz stand natürlich auch der Spass am Spiel im Fokus, aus diesem Grund wurde das Regelwerk der letzten Jahre angepasst, so dass alle Mannschaften in der Vorrunde mindestens 6 Spiele absolvieren konnten bevor es in die KO Runde ging. Im Finale setzte sich dann die Mannschaft Pleul & Noggn (Club 72 Oberehrenbach) gegen die Tornados (Jugendtreff Eggolsheim) mit 10 : 8 knapp durch. Platz drei eroberte die Mannschaft Blindfinger (Club 72 Oberehrenbach) vor dem Team Grisu (Jugendfeuerwehr Weilersbach) im Spiel um Platz drei mit 17 : 3.

Die weitere Wertung lautet:
5) AC/DC
6) Sekus
7) Wasserplatscher
8) Ich & Er
9) Stinktiere
10) Feuerwehr Neunkirchen II
11) Abstauber
12) Funny Kickers
13) Firefighters
14) Lauger & Rupp
15) Hörnerböck punktgleich mit 15) Feuerwehr Neunkirchen II
17) Green Atonomies
18) Feuerwehr Neunkirchen III

Bei der Preisübergabe zeigten sich der Vertreter des KJR Forchheim Carl Schell ebenso begeistert von Spielfreude und Geschick der teilnehmenden Mannschaften wie die Vertreterin des Sponsors Vereinigte Raiffeisenbanken Frau Hopfengärtner und Herr Bürgermeister Richter. Besonderen Lob erfuhr der selbstgebackene Kuchen und die Bewirtung die Jugendpfleger Michael Mosch mit dem Team des Appendix organisiert hatte. Eine gelungene Veranstaltung die sicher im nächsten Jahr ihre Fortsetzung in einer anderen Gemeinde im Landkreis Forchheim finden wird.


Kreisjugendring Forchheim
Christian Kohlert
Löschwöhrdstr. 5
91301 Forchheim
www.kjr-forchheim.de
christian.kohlert@kjr-forchheim.de
09191 7388 44













SCHNELLSUCHE