Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Als besonderen Service können wir Ihnen hier die Wettermail von Stefan Ochs anbieten.
Herr Ochs bietet Verschiedene Serviceleistungen rund um das Thema Wetter auf seiner Seite www.wettermail.de


Wetterochs Wettermail - Mi 23.06. 19:13

Wetter - insgesamt durchschnittliches Sommerwetter mit Schauern und Gewittern

Noch einmal gibt es aus gesundheitlichen Gründen eine Unterbrechung bei den Updates der Wettermail.

Wetterochs Wettermail - Mo 21.06. 20:51

Hallo!

Bis Freitag verläuft bei uns eine Front, die kühle Luft im nordwestlichen von sehr warmer Luft im südöstlichen Mitteleuropa trennt.

Mal ziehen Absinkzonen (Zwischenaufheiterungen), mal Hebungszonen (Regen, Gewitter) entlang der Front über uns hinweg nach Nordosten. Leider weichen dabei die zeitlichen und räumlichen Ergebnisse der verschiedenen Wettermodelle deutlich voneinander ab (*). Die Tendenz bei den Temperaturen ist, dass die Höchsttemperaturen langsam absinken von Werten nahe 26 auf 22 Grad. Der schwache Wind weht vorherrschend aus West bis Nord.

Die weitere Entwicklung ab Samstag ist noch offen. Die Wettermodelle bringen viele unterschiedliche Entwicklungsvarianten der Großwetterlage (z.B. nach Norden verschobenes Azorenhoch). Trägt man die zugehörigen Temperaturniveaus auf, so zeigt sich eine Häufung im angenehm sommerlichen Bereich nahe 25 Grad. D.h. besonders kühles oder heißes Wetter ist auch im weiteren Verlauf eher unwahrscheinlich. Bei den nächtlichen Tiefsttemperaturen sind ebenfalls keine großen Überraschungen zu erwarten. Diese dürften anhaltend im typisch sommerlichen Bereich nahe 13 Grad liegen.

Wetterochs

(*) Um sich einen Eindruck über die wahrscheinlichste Entwicklung in den nächsten 24 h zu verschaffen, ist es bei so einer Lage eine gute Idee, die Ergebnisse des Kürzestfristmodells ICON-D2 (Aktualisierung alle 3 h) für den eigenen Standort abzurufen. Dazu die Wetterochs-Mobilseite aufrufen:


https://m.wetterochs.de/

und unter "Tabelle für den aktuellen Standort" das Modell "ICON-D2" selektieren.

Für den sogenannten Nowcast-Bereich bis 2 h ist das aber nicht ausreichend. Da muss man sich zusätzlich die aktuellen Radarbilder ansehen. Und der gelegentliche Blick zum Himmel gehört natürlich auch dazu.


 




Wetterochs Wettermail
Das Wetter im Einzugsgebiet der Regnitz

Bitte unterstützen Sie die Wetterochs-Wettermail durch eine Spende!

Wettermail RSS-Feed:
https://www.wettermail.de/wetter/current/wettermail.rss

Eintragen in den Verteiler der Wettermail und Löschen aus dem Verteiler der Wettermail:
abo.wettermail.de

SCHNELLSUCHE