Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Bildungsbericht "Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand"

Im März 2019 fand ein Gespräch zwischen der Verwaltung und dem Bildungsbüro des Landkreises Forchheim statt, in dem vereinbart wurde, dass sich der Markt Neunkirchen am Brand als nächste Landkreisgemeinde am landkreisweiten Projektvorhaben des Bildungsbüros beteiligt, eine gemeindebezogene Bildungsberichterstattung aufzubauen.

Im ersten Bearbeitungsschritt wurden zwischen der Verwaltung und dem Bildungsbüro Forchheim gemeindebezogene Daten ausgetauscht, abgeglichen sowie bewertet und zu einem ersten Vorentwurf des Bildungsberichts zusammengefasst. Auszüge hieraus wurden am 22.10.19 auf der 1. Neunkirchner Bildungskonferenz im Zehntspeicher vorgestellt.

Die Ideen und Ergebnisse dieser 1. Bildungskonferenz wurden vom Bildungsbüro in Absprache mit der Verwaltung ausgewertet und als kommunale Handlungsempfehlungen im vorliegenden Bildungsbericht „Leben und Lernen in Neunkirchen am Brand“ eingebettet. Dieser soll eine erste wichtige Grundlage für die weitere Zusammenarbeit der örtlichen Bildungseinrichtungen darstellen und unseren Bürgerinnen und Bürgern sowie Interessierten zentrale Informationen über Neunkirchen am Brand zur Verfügung stellen.

Bildungsbericht als PDF

SCHNELLSUCHE