Wappen Neunkirchen am Brand

Marktgemeinde

Neunkirchen am Brand

Felix-Müller-Museum Liste Sonderausstellungen

Felix Müller und die Musik

Sonderausstellung im Felix-Müller-Museum in Neunkirchen am Brand
Vom 3. Juni bis 31. Juli 2003; Ausstellungseröffnung am 3. Juni um 18:30 Uhr

Verlängert bis 31. August 2003


Hl. Caecilia, Lindenholz, späte 30er Jahre, Leihgabe aus Privatbesitz

Die Musik durchzieht das künstlerische Werk Felix Müllers wie ein roter Faden - besser gesagt, wie ein beschwingtes Notenband.
Deshalb ist es naheliegend, die Musik zum Thema einer Sonderausstellung mit seinen Werken zu machen. Großzügige Leihgaben aus Privatbesitz ermöglichen es, das Thema anhand wichtiger Beispiele aus dem plastischen Werk darzustellen, u.a. sind eine Hl. Cäcilie und eine „Musica“ benannte Skulptur aus Lindenholz zu Gast. Hierzu schreibt er in einem Brief an seinen Freund Karl Schwab „... und mit der Andacht u. dementsprechenden Respekt schuf ich dann Lindenholzlyrik wie ein Minnesänger“. Dramatischer Gegenpol zu den lyrischen Werken ist der düstere „David spielt vor Saul“; abgerundet wird die Ausstellung durch Zeichnungen und Skizzen aus dem Museumsbestand.
Die Ausstellung dauert bis zum 31. Juli 2003. Die Normalöffnungszeiten des Museums sind donnerstags und sonntags von 15 bis 18 Uhr. Für Gruppen sind Führungen auch nach Vereinbarung möglich.

 


Archiv
SCHNELLSUCHE