Sie befinden sich hier: Startseite > Kirche und Kultur > Bücherei Neunkirchen > Benutzerordnung
Logo eDienste

Logo willkommen-in-neunkirchen.de
suchen

Termine

Aktuelle Meldungen

zuletzt geändert


Bild für Fusszeile Info

Marktbücherei St. Michael - Benutzerordnung


Marktbücherei St. Michael, Anton-von-Rotenhan-Str. 3, 91077 Neunkirchen, Tel 09134/5020




Die Bücherei ist eine öffentliche Einrichtung und jedermann zugänglich.


Anmeldung
Sie erfolgt mittels eines Anmeldeformulars. Auf ihm bestätigt der neue Leser durch Unterschrift, dass er die Benutzerordnung einschließlich Gebührenordnung anerkennt. Bei Lesern bis 16 Jahren wird zusätzlich die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten verlangt.

Leserausweis
Jeder Leser benötigt einen eigenen Leserausweis, der bei der Ausleihe vorzulegen ist. Bitte beachten Sie: Mit Erwachsenen-Ausweisen können im Allgemeinen keine Kindermedien und mit Kinderausweisen keine Erwachsenenmedien ausgeliehen werden. Bitte berücksichtigen Sie in diesem Zusammenhang unsere günstigen Familienausweise, bei denen auf Wunsch jedes Familienmitglied einen eigenen Leserausweis erhalten kann.

Ausleihzeiten

Bitte bringen Sie die entliehenen Medien pünktlich zurück. Bei Überschreiten der Leihfrist werden Nachzahlgebühren fällig. Vier Wochen nach Überschreiten der Ausleihzeiten erfolgt eine telefonische oder schriftliche Mahnung. Pro Mahnung werden zusätzlich Mahngebühren fällig.
Die Ausleihzeiten für die Medien entnehmen Sie bitte der Seite Allgemeines.
Die Marktbücherei St. Michael behält sich bei stark nachgefragten Medien eine Kürzung der Ausleihzeiten vor.
Die ausgeliehenen Medien können kostenlos verlängert werden, wenn keine Vorbestellungen vorliegen. Bei Überschreiten der Ausleihzeiten werden pro Woche Nachzahlgebühren fällig, diese finden Sie auf der Seite Allgemeines.
Bei telefonischer oder schriftlicher Mahnung seitens der Marktbücherei St. Michael wird eine zusätzliche Mahngebühr von 2,00 € verlangt.


Verhalten in den Bücherei-Räumlichkeiten
Sie können hier lesen, spielen, den Leser-PC nutzen oder sich unterhalten – aber bitte so, dass andere Personen nicht gestört werden. Bitte geben Sie auch auf Ihre Kinder acht.
In der Bücherei ist verboten: Rauchen, Mitbringen von Tieren, Inline-Skates, Fahrzeugen (außer natürlich Kinderwagen), Eis

Verstöße gegen Benutzerordnung
Bei Verstößen behält sich die Bücherei vor, den Benutzer auszuschließen

CD‘s, CD-Roms, MC‘s, DVD’s und Videos
Diese Medien dürfen nur auf technisch einwandfreien Geräten eingesetzt werden

- Sie sind stets in der Hülle aufzubewahren und müssen vor elektrischen und magnetischen Feldern sowie vor Wärme geschützt werden.
- Nachdem Abspielen sind sie sofort wieder in die Aufbewahrungshülle zurück zu legen
- Videos müssen an den Anfang zurückgespult werden
- Kinder und Jugendliche können nur solche Medien entleihen, die für ihre Altersklasse geeignet sind.
- Es sind die urheberrechtlichen Bestimmungen einzuhalten
- Für Schäden, die an Ihren Geräten durch den Einsatz dieser Medien entstehen, haftet die Bücherei nicht.
Bitte beachten Sie diese Regeln. Sie ersparen dadurch den ehrenamtlichen Bücherei-Mitarbeitern/ -innen unnötige Arbeit.

Beitragsregelungen in der Bücherei
Für die Büchereinutzung wird ein Jahresbeitrag erhoben. Sie finden die Sätze auf der Seite Allgemeines.
Die Leserinnen und Leser erhalten bei Anmeldung kostenlos computerlesbare Leseausweise, die immer in die Bücherei mitzubringen sind. Ohne Leseausweis ist eine Ausleihe nicht möglich. Bei Familien erhält auf Wunsch jedes Familienmitglied einen eigenen Leseausweis. Bei Verlust des Ausweises wird eine Gebühr von 2,50 € für die Neuausstellung fällig.

Verlängerung
Die Leihfrist der Medien können Sie - sofern keine Vorbestellung vorliegt oder die maximale Verlängerungsdauer überschritten ist – persönlich oder telefonisch unter Nennung Ihrer Mitgliedsnummer verlängern. Die Verlängerung beträgt 14 Tage. Dies gilt nicht für DVD’s, diese werden nur 7 Tage verlängert. Hier wird pro Verlängerungswoche zusätzliche 1 € pro Stück fällig.

Vorbestellung
Von anderen Lesern entliehen Medien können vorbestellt werden. Sie werden aber höchstens 2 Wochen zurückgelegt. Bitte fragen Sie häufiger nach Ihren vorbestellten Medien.

Auskunft und Beratung
Es ist nicht immer leicht, bei unserer großen Medienauswahl den Überblick zu behalten. Wenn Sie ein bestimmtes Medium suchen oder Fragen haben, wenden sie sich bitte an unsere Büchereimitarbeiter/-innen.

Sorgfältige Behandlung
Alle Medien sind sorgfältig zu behandeln, insbesondere Spiele, MC‘s, CD‘s, CD-Rom‘s, Disketten DVD’s und Videos. Für beschädigte oder verloren gegangene Medien ist Ersatz bis zur Höhe des Wiederbeschaffungswertes zu leisten. Auf eventuell vorgefundene Beschädigungen oder fehlende Teile ist die Bücherei umgehend hinzuweisen.

Weitergabe entliehener Medien
Die Weitergabe entliehener Medien ist ausdrücklich untersagt.

Führungen

Wir bieten Gruppen, Schulklassen und Kindergärten Führungen zum Kennen lernen der Marktbücherei St. Michael an. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

TOP